Rendering aus CAD Daten

Rendering aus CAD Daten für die MARTOR KG aus Solingen – dem international führenden Hersteller und Anbieter von hochwertigen Sicherheitsmessern und Sicherheitsscheren.

Die Animation zeigt die vielen neuen Features des SECUNORM 540 beim direkten Einsatz am Produkt. Das Video ist ein klassisches Rendering aus CAD Daten komplett ohne reale Filmsequenzen. Alle Kamerafahrten und Animationsphasen sind komplett in Blender entstanden.

Mit ihren GS-zertifizierten Sicherheitstechniken leisten die Profi-Werkzeuge einen Beitrag zu mehr Arbeitssicherheit und zur Reduktion von Schnittverletzungen. Sie sind deshalb ein wesentlicher Teil der persönlichen Schutzausrüstung in Industrie, Handel/Logistik, Handwerk etc.

Das Universalmesser

Wie die MARTOR-Cuttermesser werden die MARTOR-Sicherheitsmesser zumeist als Universalmesser eingesetzt – um schnell und zuverlässig Papier, Pappe und Karton, Folie, Teppich, PVC, Gummi, Leder, Styropor und Schaumstoff zu schneiden, Sackwaren zu öffnen sowie Umreifungen und Klebebänder zu durchtrennen. Daneben gibt es MARTOR-Sicherheitsmesser, die aufgrund ihrer Griff- und Klingeneigenschaften speziell als Folienschneider, Kartonmesser oder Sacköffner verwendet werden.

Schnitttiefe von bis zu 36 mm

Mit einer Schnitttiefe von bis zu 36 mm besetzt das SECUNORM 540 sein ganz eigenes Terrain. Besonders bei Schaumstoff, Styropor, Papierbahnen und Sackwaren spielt das MARTOR-Sicherheitsmesser seine beeindruckende Stärke aus.

Bei allem Spezialistentum ist der robuste und ergonomische Aluminiumgriff dennoch einfach zu bedienen und für jede Hand geeignet. Beim Schneiden selbst schützt Sie der bewährte automatische Klingenrückzug vor Schnittverletzungen.